Portrait

Nach der gegenständlichen Malerei male ich jetzt vorwiegend abstrakte Bilder und probiere viele Techniken aus.

Ich hoffe, dass sich die Freude, die ich beim Malen habe, auf die Betrachter meiner Bilder überträgt.

Für Bestattungshäuser habe ich Trostbilder gemalt. Sie sollen den Trauernden gut tun.

Kreativ inspirierende Erlebnisse und Aufenthalte:
Auf mehrfache Workshops im bekannten Hause zur Qualifizierung von Künstlerfarben (Fa. Schmincke, Düsseldorf) und Unterricht bei versch. Künstlern folgten anregende Seminare, Austausch mit Künstlern bei Werkwochen ungestörten Malens, ab 2010 jährlich bei Internationale Kunstakademie  Heimbach Kunstakademie Bad Reichenhall, Kunstfabrik am Bodensee oder Kunstfabrik Hannover.

Vita
in Kürze

  • 1947 Geburt in Zürich
  • seit 1950 wohnhaft in Bergisch Gladbach
  • 1966-1970 Studium Päd. Hochschule Köln (u.a. Kunst)
  • 1971-2001 Grundschullehrerin in Odenthal

1998
Experimentelle Malerei mit Acrylfarben in Mischtechniken

1999
Ausstellungen

Seit 1999 verschiedene Ausstellungen. Siehe Ausstellungen

2011
Malunterricht

Seit 2011 gebe ich Malunterricht